Musikgesellschaft Oberwil

Brass On



News

Erfolge an den SEGW in Ins

Benjamin Bakaus, Cornet und Tobias Rüedi, Drum-Set konnten an den Seeländischen Einzel- und Gruppenwettspielen hervorragende Resultate erzielen.
Benjamin Bakaus erspielte sich in der Kategorie B Blech den 2. Rang.
Tobias Rüedi  hat die Kategorie I Drum-Set gar gewonnen und wurde mit der höchsten Punktzahl über alle Schlagzeugkategorien zum Seelandmeister Percussion 2019.
Benjamin und Tobias traten mit Emily Otti, Klavier als Gruppe auf. Das Ensemble konnte sich in ihrer Kategorie den dritten Platz erspielen.

Herzliche Gratulation Benjamin, Tobias und Emily

Rangliste


Sieg an der Brass Night in Münsingen

Die MG Oberwil gewinnt an der Brass Night in Münsingen beide Titel. Bester Solist, Tobias Rüedi, und beste Präsentation.

Die weiteren Teilnehmer waren in diesem Jahr die Brass Band Münsingen, Brass Band Frutigen und die Musikgesellschaft Walkringen.

Vielen Dank an alle die zum Gelingen unseres Auftritt beigetragen haben und der Brass Band Münsingen für die Organisation der Brass Night

Neuer Dirigent:

Schon bald ist die Sommerpause vorbei und die MG Oberwil darf, nach der Demission von Hansueli Mollet, mit einem neuen Dirigenten am Pult starten. Mit Stefan Kurzo konnte ein, im Seeland bestens bekannter, würdiger Nachfolger gefunden werden.

Herzlich Wilkommen Stefan


Präsidiumswechsel

18 Jahre hat Martin Kurth die MG Oberwil als Präsident geführt und geprägt. 2017 durfte er mit der Durchführung des Seeländischen Musiktag und der erstmaligen Teilnahme am SBBW in Montreux noch einmal zwei Highlights erleben.

Über längere Zeit hat er seine Amtsübergabe vorbereitet, welche anlässlich der ordentlichen Hauptversammlung am 19.12.2017 vollzogen und mit Thomas Wey ein würdiger Nachfolger gewählt wurde.

Martin, herzlichen Dank für deine Arbeit und Leidenschaft zu Gunsten der MG Oberwil